Energieberatung für die Landwirtschaft

Wissen Sie eigentlich, wie viel Energie Ihr Gebäude oder Betrieb pro Jahr verbraucht?
Ist mein Energieverbrauch niedrig oder hoch? Kaufe ich jedes Jahr viel Energie und betreibe damit eine mäßig effiziente Anlage bzw. ein mäßig effizientes System? Investiere ich klugerweise Geld in eine Sanierung oder Erneuerung, um jährlich Energiekosten zu sparen?

Fragen über Fragen…
Die Energieexperten des Arbeitskreises „Umweltschutz und Energie“ informieren Sie kompetent, firmenunabhängig und produktneutral!
Bei den kostenlosen Erstberatungen bekommen Sie eine Grundberatung zu Ihren Anliegen, wie z.B. Umstieg auf alternative Energieformen, Neubau, Sanierungen, Fördermöglichkeiten, etc.

Wie kommen Sie zu dieser kostenlosen Erstberatung?
Die ersten 10 Landwirte, welche sich zum Arbeitskreis „Umweltschutz und Energie“ anmelden, können diese kostenlose Erstberatung im Ausmaß von einer 3-stündigen vor Ort Beratung in Anspruch nehmen. Dazu müssen Sie sich nur in die Interessentenliste eintragen und bei den Arbeitskreisen in den kommenden 3 Jahren teilnehmen.

Nähere Informationen:
Ernst Reiterer, Reiterer & Scherling GmbH
+43 664 3540005, ernst.reiterer@reiterer-scherling.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.